Freitag, 30. Juni 2017

hallo juli, auf wiedersehen juni...



gesehen:  udo lindenberg live auf der bühne. und es war UDOFANTASTISCH!!!!

gelesen: max bentow - der traummacher. der sechste fall um kommissar nils trojan. und immer noch so spannend wie der erste!

julie lawson - fünf tage, die uns bleiben. ein roman über abschied nehmen und die krankheit huntington. eine fiktive geschichte um diese unheilbare krankheit, was sie mit dem menschen macht und wieviel man am ende für sich von der krankheit zulassen möchte. ich habe es in wenigen abenden weggelesen, finde aber die verstrickung zweier unterschiedlicher geschichten des abschiednehmens nicht so perfekt gelöst. trotzdem kann ich das buch empfehlen, da es sehr gut die gefühlswelt der erkrankten zeigt und sich vielleicht der ein oder andere dem thema freigewähltes sterben ja oder nein anders gegenüber sieht.

gehört: natürlich udo!!!

gegessen: reduziert. damit der neue bikini für den sommerurlaub auch nett ausschaut ;). und jahaaaa, auch jenseits der konfektionsgröße 38 darf man ruhig bikini tragen!

getrunken: viel wasser und nur ab und an ein weinchen ;).

geärgert: ich mag mich eigentlich nicht ärgern und überlege diesen punkt hier rauszunehmen? aber vielleicht ärgere ich mich ja dann und wann auch mal und möchte hier dann dampf ablassen. der punkt bleibt also. erstmal ;).

gefreut. der große sohn hat seine prüfung mit eins bestanden :)))))))!

gedacht: warum ist am ende des geldes noch soviel monat über :(...?

gelacht: wie immer über die möpp. es sollte für jeden eine möpp geben ;).

getan: den kopf geschüttelt. immer wieder. und immer wieder morgens, wenn ich die schlagzeilen vom vortages lese.


geplant: na was schon ;)? meinen sommerurlaub natürlich. ich packe meinen koffer und nehme mit... ... ... .




























euch allen wünsche ich einen wunderschönen juli.





Kommentare:

  1. Dir dann einen schönen Sommerurlaub! ( Wo ich meinen verbringe, das wird demnächst verraten ;-))
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. irgendwie habe ich da ja schon so eine ahnung. und irgendwie habe ich auch die hoffnung, du bist dann auch recht bald wieder besser auf den beinen :). ganz liebe grüße, sabine

      Löschen
  2. Hab' mir auch schon überlegt "geärgert" rauszunehmen, obwohl ich diesen Punkt die letzten beiden Monate gut füllen konnte, seufz.
    Wenn man den Urlaub noch nicht mal gebucht hat, muss man noch nicht reduziert essen, oder?? ;-))
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. man MUß überhaupt nicht, wenn man sich so wie man eben ist auch gern leiden mag. hat man allerdings so seine selbstzweifel, dann schadet ein klein wenig reduzierung nicht - lach. auch außerhalb des urlaubs ;). ganz liebe grüße zu dir, sabine

      Löschen
  3. Einen ganz wunderbaren Urlaub!!! ... grandiose Udo-Bilder - den würd ich auch gern sehen!!!
    ❤️lichst Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. der lohnt sich! wenn du noch irgendwie ein konzert besuchen kannst, dann würde ich das sehr empfehlen können. einen lieben gruß zurück, sabine

      Löschen
  4. tolle Fotos vom Udo-Auftritt. insgesamt hattest du ja eine ereignisreiche Zeit. Ich wünsche dir einen schönen Juli! Und schönen Bikini-Urlaub natürlich auch. :)
    Liebe Grüße
    susa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich fand meinen juni ja eher faul. aber faul muß auch mal sein :). faul sein mit sonnenschein auf der nase ist natürlich unübertroffen! liebe grüße, sabine

      Löschen
  5. Oh toll, du warst auf dem Udo Lindenbergkonzert.
    Ich lausche so gerne seinen gesungenen Geschichten.
    Das Buch klingt interessant allerdings nehmen mich
    solche Themen immer so mit. Als ich kürzlich "Ein
    ganzes halbes Jahr" gelesen habe, habe ich es
    wochenlang nicht aus dem Kopf bekommen und überlege
    immernoch ob ich mir den Film ansehen will.
    Kennst du das Buch "Zähl nicht die Stunden" ?
    Das hat mich auch so bewegt.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  6. Mit EINS bestanden??? Na, wenn DAS mal nicht ein Grund zum FEIERN ist, Sabine!! Ich bin BEGEISTERT!! HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH an den Herrn Sohn!! (Sohnemann verkneif ich mir heute mal ;))) Bikini-Urlaub.. seufz.. achnee.. wat war'n dat noch Zeiten.. ich geh' jetzt immer Zelten ;)) Du willst den Geärgert-Punkt nicht rausnehmen? Warum nicht? Ich passe meine Punkte immer an - sie fliegen raus oder rein, wie es mir beliebt.. gibbel! Liebe Sabine, ich wünsche Dir und Deinen Lieben von Herzen einen wundervollen Urlaub. Laßt es Euch gut gehen und nach den Sommerferien (wenn der Garten fertig ist) besuchst Du uns, ja?! Allerliebste Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Tolles Konzert, von dem ollen Udo. Einfach genial.
    Warum soviel Monat noch übrig ist, das beschäftigt mich auch immer wieder. Kopfschütteln habe ich mir abgewöhnt, liegt daran, daß ich die Schlagzeilen gar nicht erst lese. Macht auch nur Bauchschmerzen.
    Sommerferien gibt es bei uns nicht mehr, Semesterferien werden sie jetzt genannt. Aber vor der Tür stehen die auch...
    Liebe Grüße und viel Spaß,
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha, warum ich eigentlich gerade deinen Blog besucht habe, habe ich glatt vergessen. Bei den Fotobüchern kann man einen automatisches Layout einstellen. Dann brauchst du nur die Bilder auszusuchen, evtl untereinander tauschen und fertig. Dann kann man noch ein paar Sätze dazu schreiben und plopp, fertig. Ich habe dieses mal tatsächlich nur 2 Tage gebraucht.

      Löschen