Sonntag, 21. Mai 2017

sunday inspiration - I feel blue...


der startschuß für eine neue wandfarbe.

na schöner kann man dem liebsten die aufgabe doch nicht schmackhaft machen ;)...





verlinkt mit sunday inspiration bei ines!



Kommentare:

  1. Lach.. ach, Sabine.. eine neu Wandfarbe? Auf gar keinen Fall!! Dieses Herzchen muss doch bestehen bleiben! Nee, wat ist dat süß!! ♥ E + S ♥ Wie allerliebst! Du siehst mich breit lächeln.. hab' einen ganz wundervolle Sonntag und genieß' das herrliche Wetterchen.. liebste Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich konnte es nicht abwarten und wollte unbedingt sehen, ob das blau nicht nur ein dunkles graublau ist und ob es sich nicht doch ein bischen mehr vom mittelgrau des alten farbtons abhebt. es sieht aber ganz wunderbar aus. auch ohne herzchen ;). ganz liebe grüße zu dir, sabine

      Löschen
  2. Der Wink mit dem Herzchen ... cool!!!
    Unser Wohnzimmer hat seit kurzem 3 verschiedene Blau-Töne, der deine ist auch dabei ... warte auf die neue Couch, dann will ichs posten!
    Schönen Sonntag,
    Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da bin ich aber gespannt. unser ton ist von alpina und nennt sich: stille des nordens. und du bekommst eine neue couch? das hört sich doch super an. mit dem blau im rücken stört mich zum ersten mal das tiefe schwarz unseres sofas nicht mehr. aber mit hund ist schwarzes leder einfach unschlagbar pflegeleicht. ich freue mich auf fotos von dir. liebe grüße, sabine

      Löschen
    2. Hab leider die Farb-Karte nicht mehr, aber zu 99 % ist das einer unserer Töne, weils auch von Alpina ist ... wir haben auch eine schwarze Leder-Couch, die neue wird Nougat-Braun ...
      Herzlichst Doris

      Löschen
  3. Bin gespannt!
    Einen schönen Sonn(en)tag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dir auch einen schönen sonnigen montag. wir scheinen heute noch einmal glück zu haben mit dem wetter. ich hoffe die sonne scheint auch in köln. liebe grüße, sabine

      Löschen
  4. Das verspricht hell und leuchtend zu werden. Der Raum wird sich sehr verändern. Die zwei Kissen fügen sich ja schon mal ein, in die neue, kommende Wandfarbe – ich bin gespannt!
    Sonnigen Gruß,
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die beiden kissen waren ausgangspunkt für die farbe. wir haben die farbe aus den kissen und dem bild im hintergrund aufgefangen. es ist ein graublau. völlig unaufdringlich, aber es bringt einfach optisch sehr viel mehr licht in den raum. das grau von vorher hat den raum zwar stimmig und kuschelig gemacht, aber bei den vielen grauen tagen in den letzten wochen hat es das zimmer insgesamt noch dunkler wirken lassen. jetzt wirkt es wieder viel freundlicher. liebe grüße zu dir, sabine

      Löschen
  5. Eine neue Wandfarbe.....immer wieder spannend....
    Aber euer Herzchen finde ich herzallerliebst....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja...lach. eine kleine liebeserklärung mal so zwischendurch. so etwas geht im alltag ja viel zu sehr unter ;). grüß dich zurück, sabine

      Löschen
  6. Eine neue Wandfarbe - ich werd' verrückt.
    Wie dick sind eigentlich eure Wände schon?? ;-))
    Ich freue mich schon auf weitere Bilder.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntagabend
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na uns fehlen mitlerweile schon ein paar quadratmeter - lach. nein. so schlimm ist es nicht. der mann sagte schon die letzten beiden male die tapete müßte jetzt aber runter. was soll ich sagen? sie hält ;). und wenn es dann mal so weit ist, dann kommt die rauhfaser runter und die wand wird glatt. im treppenhaus haben wir das schon gemacht und es sieht grandios aus. liebe grüße zurück, sabine

      Löschen
  7. Blau hatte ich schon lange nicht mehr an der Wand, das letzte Mal war's Himmelblau ... Aber Blau ist eine wunderbare Wandfarbe, ich bin gespannt!

    Dann dauert's ja nicht mehr lang bis zu dem Konzert von Udo Lindenberg und lass den Junior ruhig grinsen ... wir haben noch Karten zu reellen Preisen kaufen können, so!

    Hab noch einen schönen Abend ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen