Montag, 26. September 2016

DANCE like no-one is watching...


an manchen dingen kann man als mopsbesitzer eben einfach nicht vorbei gehen.

und wenn dann noch die message stimmt... ;).











und? tanzt ihr schon? oder schaut ihr noch auf `s telefon?

gefunden bei schee in düsseldorf. ein besuch bei schee lohnt sich übrigens immer (finde ich)!
nicht nur wegen herrn mops, der manchmal mit an der kasse sitzt ;).




adresse: 

SCHEE
Berger Str. 18
40213 Düsseldorf
Telefon: 0211 97712261

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 10 Uhr bis 20 Uhr
Samstags 10 Uhr bis 20 Uhr


Sonntag, 25. September 2016

sunday inspiration - post im briefkasten...



der neue schwedenkatalog ist da. und ...hach... die heimelig blättert schon.

die farbeimer und pinsel müssen für den tag eben mal warten. denn jetzt öffnet sich mein inneres auge wieder für all die hübschen sachen, die frau so beim blättern entdeckt. viel neues, aber auch altes, wird mit der neuen wandfarbe im wohnzimmer plötzlich interessant.

mindest drei dinge stehen hier schon auf der wunschliste.

ob die dann auch zur einkaufsliste wird, das wird sich dann nach reiflicher überlegung herausstellen.

aber für heute darf erst einmal geträumt werden ;). 






auf der  einkaufs ...ähm...wunschliste:

  1. FABRIKÖR Vitrine in rotbraun
  2. HEMNES Wohnzimmertisch 
  3. HAMPEN Teppich, 160x230 cm 


und ihr? träumt ihr schon oder blättert ihr noch?

meine sonntagsinspiration heute für die liebe ines ;).


Montag, 19. September 2016

sunday inspiration - schwarz



nicht nur das weiß der letzten woche hat hier inspiriert. mit schwarz funktioniert das auch. zumindest bei der ollen heimelig. die sprüht nämlich mit dem einzug der neuen wohnzimmerfarbe vor ideen .

dabei ist schwarz nicht gleich schwarz. es gibt so unendlich viele schwarztöne. matt oder glänzend. auch die haptik kann schwarz völlig unterschiedlich wirken lassen.

mein neues diy-projekt hinter dem sofa ist noch nicht abgeschlossen, aber schon jetzt finde ich den kontrast von schwarzen holz vor schwarzer wand und dem schwarzen ledersofa  überhaupt nicht langweilig. im gegenteil. was es  mit der holzwand auf sich hat, verrate ich euch heute aber noch nicht. das diy ist mir nämlich wieder einmal einfach dazwischen gekommen. eigentlich wird hier nämlich immer noch gestrichen und tapeziert ;). und so muß die holzwand eben noch auf ihre endgültige funktion und fertigstellung warten. als inspiration habe ich mir aber schon mal eine farbtafel vom baumarkt besorgt und aufs holz gepinnt. 

mal schauen, um welche farben sich das wohnzimmer neben den kupfertönen noch erweitern darf.




und wovon lasst ihr euch inspirieren?

noch keine idee? dann klickt euch doch einfach einmal rüber zu ines eclectic hamilton. da werden heute wieder die sonntagsinspirationen gesammelt.


seid ihr ein wenig neugierig geworden auf die kombi schwarz und schwarz? dann empfehle ich euch das buch  Black & White: elegant einrichten, stilvoll wohnen.

das liegt hier im moment ganz oben auf meinem bücherstapel.





Freitag, 16. September 2016

freitagsblümchen - alte meister



üppig und vor dunklem hintergrund... .














inspiriert von den blumenbildern der alten meister, habe ich mir einen strauß aus dahlien, gerbera, lilien und gladiolen in die vase gestellt.





das war auch ganz bitter nötig, denn im treppenhaus sieht es gerade so gar nicht heimelig aus ;).






nach schlafzimmer und wohnzimmer ist jetzt das treppenhaus mit einer aufhübschung dran.

nach der renovierung ist bei uns wohl gerade vor der renovierung ;).


euch ein schönes wochenende. und hier wird noch einmal richtig in die hände gespuckt... .


verlinkt mit helgas holunderbluetchen.




Donnerstag, 15. September 2016

luna - auf wiedersehen blau, willkommen schwarz



es war zeit für eine neue wandfarbe.

auf wiedersehen deep, willkommen luna.

luna macht lust auf herbst und winter. kuschelig,  warm und zugedeckt.

schon wieder eine neue trendfarbe von schöner wohnen im heimeligen wohnzimmer (nö, ich bin  nicht gesponsert). die verarbeitung bleibt einfach top. und bei fast 20 qm wand ist von 2 liter wandfarbe  noch gut die hälfte der farbe übrig. überdeckt hat sie nämlich bei nur einen anstrich. 









mit der dunklen wandfarbe durfte auch wieder alles in kupfer hier einziehen. ein paar accessoires gab es ja schon. die kleine glasbox und die große uhr an der wand sind aber neueinkäufe vom vorletzten wochenende.






damit bin ich mal wieder ein gutes jahr zu spät dran, um im trend zu sein. aber metalltöne gehen ja eigentlich immer und verlieren ihren reiz auch nicht mit wechselnden trends.

vor dunklem hintergrund wirken sie sehr edel und schick.

ich habe auch schon tatsächlich etwas für die adventzeit eingekauft. das schlummert aber erst einmal noch in der schublade ;).







1.    Kupfer Kerzenhalter von Madam Stoltz, 27 Euro.
2.    Kerzenhalter-Set Messing von Madam Stoltz, 20 Euro (leider ausverkauft)
3.    Lampenschirm „Asymmetric“ von House Doctor, 60 Euro
4.    Metall-Kerzenständer Gold von Hübsch Interior, 8 Euro
5.    Vasen „Matki“ von House Doctor, je 24 Euro
6.    Teelichthalter „Geometric“ von House Doctor, 13 Euro

gesehen bei stilherz


und ihr? habt ihr auch schon den sommer vom sideboard gekickt, und ein paar herbst/winterlichter aufgestellt?  ich glaube das einzige, was mich immer bei der verabschiedung des sommers bei laune hält, ist wirklich die vorfreude auf kuschelige abende bei kerzenschein, mal wieder zeit zum lesen zu finden und auf der couch einen spannenden krimi zu schauen ;).



Sonntag, 11. September 2016

" ist mir egal, ich lass das jetzt so... . "




der neue banner war schick (fand ich), aber für mich un meinen blog zu schick (fand ich). der alte banner davor war mir mit einmal zu persönlich. immer wieder in mein (blaues) gesicht zu starren, beim öffnen meines blogs, fand ich auf dauer nicht so dolle. und wer weiss, ob nicht irgendwann wer bekanntes hier mitliest?! da will man doch nicht gleich per mausklick live und in farbe (blau)... . 

ja, und jetzt ist es eben wie es ist. ich habe den uralten banner wieder herausgekramt. der gefällt hier immer noch. meine frisur hat sich geändert. ok, ich trage jetzt dutt. aber die möpp sieht immer noch genauso aus. 






und deshalb:





erst mal ;)... 

sunday inspiration... die andere seite im schlafzimmer




...ist weiß!








und am ende war es genau das weiß, das mich zur grünen bambuswand inspiriert hat ;). 

meine sonntagsinspiration zu ines` blogverlinkung ist heute das heimelige schlafzimmer. 

aufzuwachen in all dem strahlenden weiß, mit blick auf die frische grüne bambuswand, macht mir nämlich einfach gute laune :)).